Die Skigebiete:

Nur 45 Minuten trennen das grösste Skigebiet Nordamerikas vom Flughafen Salt Lake City. Die zweispurige Strasse führt immer tiefer in die Bergwelt, bis auf der rechten Seite die gewaltigen Hänge der Park City – Canyons auftauchen. Über 17 Gipfel werden mit modernsten Liftanlagen erklommen, von bestens präparierten Pisten bis zu Canyons und Treeskiing, Park City – Canyons ist eine grosse Spielwiese für Skifahrer und Boarder jeden Niveaus. Nach dem Motto „What you can see you can ski“ eröffnet sich eine Fülle von Tiefschneeabfahrten eben einer grossen Auswahl von gepflegten Pisten für jede Könnerstufe.

Deer Valley zählt zu den exklusivsten Skigebieten der Welt und ist Inbegriff eines uneingeschränkten Services, immerhin kommen auf einen Skifahrer drei Angestellte. Liebevoll und sorgfältig werden die Pisten präpariert, Genuss-Skifahrer finden hier das reine Paradies! Deer Valley liegt am Talende, etwa zwei Kilometer entfernt von Park City und ist nicht im EPIC Skipass mit eingeschlossen. Einen Tag in Deer Valley sollten Sie dennoch nicht verpassen!